Büroorganisation

Offene-Posten-Verwaltung

Übersicht

  • Zahlungsverkehr
  • Kontoauskunft Kreditoren und Debitoren
  • Mahnwesen

Beschreibung

Durch den Einsatz des Moduls Offene-Posten-Verwaltung verfolgen Sie konsequent das Ziel, die Außenstände niedrig zu halten, Eingangsrechnungen (Kreditoren) rechtzeitig unter Ausnutzung von Skonto zu begleichen und jederzeit Transparenz zu schaffen.

Bereiche der Offene-Posten-Verwaltung:

  • Übersichten über die offenen Posten (Kreditoren und Debitoren)
  • Zahlungsverkehr
    – Überweisungen
    – Schecks
    – DTA (Datenträgeraustauschverfahren)
  • Kontoauskunft (Kreditoren und Debitoren)
  • Mahnwesen

Vorgehensweise

  • Die Rechnungen, die Sie mit der Kundenauftragsabwicklung erstellen (Debitoren), werden automatisch an das Programm Offene-Posten-Verwaltung übergeben. Erfasste Zahlungsbedingungen werden berücksichtigt. Zahlungseingänge werden verbucht; die Zahlungsüberwachung und eine Mahnabwicklung erfolgen automatisch.
  • Im Kreditorenbereich werden die Eingangsrechnungen von Lieferanten eingebucht. Unter Beachtung der gespeicherten Zahlungsziele und Konditionen werden die zu bezahlenden Rechnungen zum Ausgleich vorgeschlagen. Der Anwender übernimmt die von ihm zur Zahlung gewünschten Rechnungen und veranlasst die weitere automatisierte Abwicklung bis hin zur Dateierstellung (SEPA) für die Datenübertragung an die Bank.

Mahnverfahren

Das System baut auf ein bis zu vierstufiges Mahnverfahren auf. Der Anwender legt die Mahntexte, Zeitspannen zwischen den einzelnen Mahnstufen, Mahnzinsen und Mahngebühren nach eigenen Anforderungen fest.
Die Mahnvorschlagslisten zeigen dem Anwender, welche Rechnungen zu welchem Zeitpunkt für einen Mahnlauf fällig werden. Individuelle Verfahrensweisen bei Mahnungen können problemlos berücksichtigt werden, z.B. VIP-Kunden dürfen keine Mahnung erhalten. Die Offene-Posten-Übersicht zeigt, welche Beträge zu welchem Zeitpunkt (frei definierbare Zeitbereiche) zu erwarten sind und welche Zahlungen vorgenommen werden müssen.
Die Offene-Posten-Verwaltung stellt die Zahlungseingänge mit ihren genauen Werten der Nachkalkulation zur Verfügung.

Galerie

Schnittstelle MT940

Die vom Bankprogramm erzeugte Export-Datei im MT940-Format wird in das OSD-Programm Offene-Posten-Verwaltung importiert. Die Importfunktion für das MT940-Format ist im Programm enthalten. Die dem Zahlungseingang entsprechende Ausgangsrechnung wird automatisch gesucht und zum Zahlungsausgleich vorgeschlagen.

Download

BezeichnungDownloadlink
Prospekt: OSD-Branchenprogramm