Basisprogramme

Materialerfassung

Ziel und Zweck

Ziel der OSD-Materialerfassung ist es, dass der Anwender z. B. eine Lieferantenrechnung nur einmal in die Hand nehmen muss.

  • Mit der Erfassung der Rechnungsdaten in der  Materialerfassung die Einkaufspreise verwalten
  • Die Lieferungen dem Lager zuweisen
  • Bestellungen und die Bestellüberwachung als erledigt deklarieren
  • Materialien der Projektnachkalkulation zuweisen
  • Die Eingangsrechnung der Offenen-Posten-Verwaltung zur Bezahlung übertragen

Verknüpfung mit
OSD-Modulen

Die Funktionen und Verknüpfungen der OSD-Materialerfassung mit anderen Modulen des OSD-Branchenprogrammes sind vielfältig. Durch das Zuweisen von Aufwandskonten  auf Beleg- oder Positionsebene ist die Übergabe von Kreditorenrechnungen an DATEV möglich. Hierzu steht eine optionale Schnittstelle zur Generierung der Übergabedaten zur Verfügung.

Die OSD-Materialerfassung wird zusammen mit den Modulen OSD-Kalkulation, OSD-Zeitwirtschaft, OSD-Kundenauftragsabwicklung, OSD-Bestellwesen oder OSD-Lagerverwaltung ausgeliefert.

Download

Bezeichnung Downloadlink
Prospekt: OSD-Branchenprogramm