Windows 7 von Microsoft abgekündigt

+++ Abkündigung +++ Support-Einstellung +++

Ab dem 14 Januar 2020 beendet Microsoft den Support für Windows 7, d.h. ab da wird es für dieses Betriebssystem keine Sicherheitsupdates und Patches mehr geben.

Aus diesem Grund kann unter Windows 7 kein sicherer Einsatz unserer Programme garantiert werden. Alle OSD-Versionen ≤ 7.3 sind unter Windows 10 nicht lauffähig. Unseren Anwendern älterer Versionen raten wir daher dringend, ihren zuständigen OSD-Vertriebsmitarbeiter bzgl. einem OSD-Update zu kontaktierten oder sich direkt an das Stammhaus in Ettlingen zu wenden. (Kontaktformular)

Gründe für das OSD-Update:
-> Lauffähigkeit auf aktuellem Betriebssystem
-> OSD-Supportunterstützung
-> Aktuell gehaltene Schnittstellen
-> Sicherheit durch DSGVO-Konformität

Weitere Infos zu den Neuerungen in der OSD-Version 11 finden Sie ->hier

Hinweise zum Upgrade auf Windows 10 finden Sie auf der Microsoft Support Seite  ->hier