Webinarreihe Digi-Werkstatt für Tischler

von Tischler NRW und Tischler Nord

+++ OSD-CAD/CAM-System im Praxistest +++

Küchenplanung mit den OSD-Software-Lösungen

Im April 2021, im Rahmen der Veranstaltungsreihe “DIGI-Werkstatt für Tischler: CAD-CAM Systeme im Praxistest” von den Fachverbänden Tischler NRW und Tischler Nord, wurden sieben CAD/CAM- Systeme im direkten Vergleich präsentiert. Darunter auch die OSD-CAD/CAM-Technologie.

Anstelle der abgesagten Fachmessen, sollten zum einen den Tischler-Mitgliedern der beiden Verbände hiermit die Gelegenheit geboten werden einen Einblick in das Softwareangebot am Markt zu erhalten, zum anderen wollte man den Tischler-Partnern die Möglichkeit geben ihre Softwarelösungen den insgesamt 450 Teilnehmer*Innen vorzustellen.

Über insgesamt zwei Wochen konnte das Fachpublikum live an der Webinarreihe der sieben Softwareunternehmen teilnehmen. Alle Anbieter hatten die gleiche vorgegebene Aufgabe bekommen:

Sie umfasste die Planung einer “Kücheneinrichtung inklusive Materialvorgaben mit Küchenblock, gebogener Frontverkleidung und innenliegenden Auszügen realisieren, vorgegebene und spontane Änderungswünsche umsetzen sowie eine typische CAM-Anbindung vorführen. Zum Schluss wurde eine Visualisierung der Küche als Rendering präsentiert”, heißt es auf der Webseite von Tischler NRW.

Thomas Kurtz,  OSD-Vertrieb und Gebietsleitung der Region Nord-West, stellte sich und bewältigte die Herausforderung des Planungs-Wettbewerbs meisterhaft mithilfe der Software-Lösungen der OSD-CAD/CAM-Technologie:
OSD-SPIRIT (CAD-Software), OSD-Corpus+ (Korpusgenerator), OSD-visualPRO (Visualisierung) und OSD-CNC-Generator.

Die Ergebnisse in fotorealistischer Darstellung sehen Sie hier:

Das Live-Webinar von Tischler NRW können Sie nachträglich >> hier bei YouTube sehen.

Sie suchen ein CAD-Planungswerkzeug das allen Anforderungen im Innenausbau gewachsen ist?

OSD-SPIRIT bietet als Bestandteil der OSD-CAD/CAM-Technologie durch die enge Verzahnung mit dem OSD-ERP/PPS erhebliche Rationalisierungspotenziale im Unternehmen.
Das Fertigen individueller Projekte wird durch weitere CAD- und CAM-Werkzeuge aus unserem Hause optimiert.

Mit dem Korpusgenerator, OSD-Corpus+, erstellen Sie durch Parametereingaben schnell und unkompliziert  3D-Möbelvarianten. Durch diese Art der Konstruktion lassen sich automatisch alle benötigten CNC-Programme sowie lückenlose Stücklisten mit lieferantenunabhängigen Beschlägen, Platten, Kanten und Belägen generieren.
OSD-Corpus+ ist direkt an das OSD-ERP angebunden d. h. alle dort abgelegten Materialien/Beschläge können weiter verwendet werden.

Und mit Hilfe des CAM-Moduls OSD-CNC-Generator können durch die Analyse der 3D-Konstruktionsdaten automatisch fertige CNC-Programme für alle gängigen Maschinen und WOP-Systeme erstellt werden.