e-learning: Zurücklehnen und lernen

e-training: Online-Seminar mit aktiver Mitarbeit

e-learning und e-training

Online und sicher …

Mit unseren neuen Online-Schulungsmodellen e-learning und e-training gehen wir mit Ihnen zusammen den sicheren Weg des Online-Lernens.

e-learning: Dieses Modell bietet Ihnen als Zuhörer die Möglichkeit der Weiterbildung im Rahmen einer Präsentation. Sprich, der Seminarleiter stellt Ihnen die Schulungsinhalte vor und Sie können im Anschluss oder auch währenddessen Ihre ganz individuellen Fragen stellen. Geeignet sind diese Seminare zur Wissensvermittlung, z. B. der Vorstellung neuer Funktionen und Features in den OSD-Programmen (ERP/PPS und CAD/CAM) oder auch bei der Einführung ganz neuer Softwarelösungen. Zuhören können hier natürlich mehrere Mitarbeiter eines Betriebes.

e-training: Beim e-training betreten Sie das virtuelle Klassenzimmer und arbeiten während der Schulung aktiv an Ihrem Laptop/Rechner mit, ganz egal ob vom Homeoffice oder Betrieb aus. Sie profitieren bei dieser Art des Online-Lernens durch Ihre aktive Mitarbeit während des gesamten Seminars, vergleichbar mit den OSD-Anwenderseminaren bisher. Für eine optimale Wissensvermittlung ist hier natürlich die Teilnehmerzahl auf insgesamt 6 Teilnehmer pro e-Training begrenzt. 

Und so geht’s:

  • Melden Sie sich zum Wunschseminar an
  • Sie erhalten zeitnah die Seminarbestätigung
  • Checken Sie die technische Voraussetzungen Ihres Arbeitsplatzes (siehe unten)
  • Wir schicken Ihnen Ihren Link zum virtuellen Schulungsraum

Treten Sie ein …

Sie brauchen nicht viel, um virtuell beim Online-Seminar dabei zu sein.

Sie haben diese Voraussetzungen? Dann sind Sie einsatzbereit.

  • Rechner oder Laptop mit Microsoft Windows 10
  • 2 Bildschirme (asynchron 1 und 2, nicht geklont)
  • Stabile Internetverbdinung
  • Link zum virtuellen Seminarraum (bekommen Sie von uns per E-Mail)

und schon kann’s losgehen …